Skip to content

Kaltes Atmosphären­druckplasma

Über uns

DBD Plasma – Produzierende Industrie | Hygiene | Medizin-Forschung | Umwelt

DBD Plasma GmbH

Wir haben die DBD-Plasma GmbH 2017 in Göttingen gegründet, nachdem wir uns anderthalb Jahrzehnte mit exzellenten Ergebnissen zum Thema Kaltes Atmosphärendruckplasma in der Hochschulforschung beschäftigt hatten. Auf diese Ergebnisse konnten wir den Start unseres Unternehmens gründen.

Das neue kaskadierbare Plasmasystem PlasCade® der DBD Plasma GmbH unterstützt Industrie, Gewerbe, Labore und Institutionen dabei, „Haftvermittlungen“ effizienter, schneller und kostensenkender durchzuführen.

Die Plasmatechnik des kalten Atmosphärendruckplasmas hält immer mehr Einzug in die Oberflächenbehandlung. Daraus ergeben sich neue Einsatzgebiete – so lassen sich zum Beispiel auch Materialien wie Glas oder Metall homogen, mit hoher Schärfe und Kontrast bedrucken. Die Querschnittstechnologie DBD Plasma lässt sich überall dort einsetzen, wo geklebt, geleimt, gedruckt, lackiert oder mit Silikon gearbeitet wird.

Dank unserer neueren DBD-Entwicklungen mit kaltem Atmosphärendruckplasma konnten wir die Methoden auf weitere Bereiche ausweiten: produzierende Industrie, Hygiene, Medizin-Forschung oder Umweltschutz.

Geschäftsführung

Alexander Gredner M. Eng. Geschäftsführer
Christian Haese Dipl.-Ing. (FH) Geschäftsführer

Mit der Industrialisierung unserer Plasmatechnologie werden in vielen Branchen völlig neue Anwendungsbereiche eröffnet. Neben Standardkomponenten liegt ein besonderer Schwerpunkt auf ihrer Integration in übergeordnete Kundensysteme. Priorität haben derzeit OEM-Projektgeschäfte.

Electronic Design, Softwareentwicklung und Maschinenbau aus einer Hand sind ideale Voraussetzung für die Bewältigung anspruchsvoller Projekte. Modularer Aufbau und hohe Integrationsfähigkeiten sind unsere Kernkompetenzen. Added Values in einem überragenden Preis-Leistungsverhältnis zeichnen das Leistungsspektrum aus.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie, um die passende Lösung für Sie zu finden.
Telefon +49 551 797 532 – 0
Kontakt@dbd-plasma.com

Wissenschaftliche Partnerschaften

DBD Plasma hat Ergebnisse aus zwei Jahrzehnten Forschungsarbeit industrialisiert. Permanente Kooperationen mit renommierten Forschungseinrichtungen generieren zusätzliches Innovationspotential. Das bedeutet zukunftssichere Technologie für alle Kunden.

Die Wurzeln der Unternehmensvorgeschichte finden sich auch im Anwendungszentrum für Plasma und Photonik – Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST und in der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim/Holzminden/Göttingen Fakultät Naturwissenschaften und Technik.

Mitgliedschaften

Measurement Valley

Seit April 2019 ist die DBD Plasma GmbH ordentliches Mitglied im Wirtschaftsverband Measurement Valley. Göttingen ist Heimat namhafter Messtechnikunternehmen. Deshalb arbeiten seit 1998 diese Unternehmen im Wirtschaftsverband Measurement Valley eng zusammen. Die konzentrierte Anhäufung von wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Kompetenz auf engstem Raum im Measurement Valley Göttingen führt zu einem kreativen Klima der Innovationen, wie es in der Messtechnik weltweit ohne Beispiel ist.

Kunststoff Insitut Lüdenscheid

Die DBD Plasma GmbH ist im Verein Kunststoff-Institut Lüdenscheid.  Dieses verknüpft wissenschaftliches Know-how mit der Fertigung. Dabei stehen die Qualität und Wirtschaftlichkeit der Unternehmen der Kunststoffbranche im Mittelpunkt – speziell bei Spritzgussteilen aus Thermo- und Duroplasten. Das Institut unterstützt bei Auswahl, Entwicklung, Optimierung und Umsetzung von Produkten, Werkzeugen und Prozessabläufen im gesamten Bereich der Kunststofftechnik.