Skip to content

Kaltes Atmosphären­druckplasma

Oberflächen

aktivieren, desinfizieren, reinigen

Behandlung

von Werkstoffen, für bessere Hygiene, für eine saubere Umwelt

Integration

in bestehende Fertigungsprozesse

Prozesskosten

schonen, Energieeinsatz optimieren

Sieger des Innovationspreises 2021 des Landkreises Göttingen

Unser Plasmasystem zur Handdesinfektion wurde mit dem 2. Platz in der Kategorie „Unternehmen bis 20 Mitarbeiter*innen“ beim Innovationspreis 2021 des Landkreises Göttingen ausgezeichnet. Weiter…

Kaltes Atmosphärendruckplasma

Neue Anwendungen in der Oberflächenbehandlung: kostenschonend, integrierbar, sicher

Kaltes atmosphärisches Plasma ist ein teilionisiertes Gas, das bei Zimmertemperatur und unter Atmosphärendruck hergestellt wird. Durch gezielte Veränderung von Konzentration und Zusammensetzung der Plasmakomponenten, lassen sich seine reaktiven Eigenschaften für verschiedenste Anwendungen anpassen. Zur Oberflächenbehandlung und Oberflächenmodifikation von Werkstoffen eingesetzt, kann es z.B. Hafteigenschaften in der Aufbau- und Verbindungstechnik optimieren, Hygiene durch berührungslose Desinfektion verbessern oder chemische Vorbehandlungen reduzieren helfen.

Die DBD Plasma GmbH eröffnet Ihnen neue Anwendungsbereiche, die mit dem bisherigen Stand der Technik nicht bedient werden konnte

Vorteile der DBD-Plasmatechnologie

Oberflächen aktivieren, desinfizieren, reinigen – Prozesskosten schonen – Energieeinsatz optimieren – Behandlung von Werkstoffen: für bessere Hygiene und saubere Umwelt

Aus der Forschung in die Praxis

Personell ist die DBD Plasma GmbH eine Hochschulausgründung. Ihre Expertise entstammt langjähriger Forschung und ist auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Mit großer Innovationskraft und intensiver Entwicklungsarbeit realisieren wir fortwährend neue Plasmatechnologien und -anwendungen für unterschiedlichste praktische Anwendungen.

Volle Integrationsfähigkeit

Für die Behandlung von Oberflächen verschiedenster Qualität und Geometrie bietet die DBD Plasma GmbH maßgeschneiderte Produkte, die sich in jeden Fertigungsprozess nahtlos integrieren lassen – vom Stand-alone-Komplettsystemen bis zum serienfertigen Einsatz in der industriellen Umgebung.

Maximale Anwendungssicherheit

DBD-Plasma hat die Temperatur der Einsatzumgebung. Auch wärmeempfindliche Materialien, sogar die menschliche Haut und andere zelluläre Oberflächen können beschädigungsfrei damit behandelt werden. Die Versorgungsspannung von 24 Volt DC ist bei Industrieplasmaanlagen einzigartig und macht die Anwendung prozessschonend und berührungssicher.